15.04.2019

Die o.camps 2019 sind gestartet

Endlich geht es los: Von Frankfurt, Kassel, Wiesbaden und aus der Region Offenbach haben sich die diesjährigen o.camp-Teilnehmenden auf den Weg gemacht und sind wohlbehalten an ihren Camporten angekommen. Die o.camps können beginnen.

Zwei Ferienwochen der etwas anderen Art stehen bevor. In Lernwerkstätten verbessern sich die Jugendlichen in Deutsch, Mathematik und Englisch. In Projekten realisieren sie eigene, tolle Ideen und erfahren dabei, wofür sie den Schulstoff brauchen. Einen Rap-Song produzieren und ganz nebenbei Englisch lernen, mit mathematischen Formeln eine mobile Diskoanlage bauen oder beim Videodreh die Deutschkenntnisse verbessern – in den o.camps ist all das möglich!

Wir wünschen allen Jugendlichen und den Teams viel Erfolg und Freude beim o.camp 2019.