07.09.2017

o.camp 2018 – Fit für die nächste Klasse!

Auch in den Osterferien 2018 findet wieder das o.camp für hessische Jugendliche statt, denen das Lernen schwer fällt. Vom 26.03.-06.04.2017 haben ca. 240 Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, im o.camp einmalige Ferien zu verbringen und dabei etwas für ihre schulischen Leistungen zu tun. In Lernwerkstätten und Projekten wird außerhalb des schulischen Rahmens Fachwissen in Deutsch, Mathematik oder Englisch vermittelt. Erste Einblicke und Informationen bieten der o.camp-Film sowie die o.camp-Broschüre.

Ab 4. Dezember 2017 können sich Jugendliche aus den Regionen Kassel, Frankfurt am Main, Stadt und Land Offenbach sowie Wiesbaden bewerben, die die 8. Klasse einer Haupt-, Real- oder Gesamtschule besuchen und deren Versetzung gefährdet ist. Für interessierte Lehrkräfte, Schulsozialarbeiterinnen und -arbeiter sowie Elternvertretungen finden Ende November Informationsveranstaltungen statt. Die Einladung erhalten die Schulen von den Staatlichen Schulämtern ihrer Campregion. Die Informationsmaterialen zum o.camp finden sie in der Rubrik Material.

Ihre Fragen beantworten wir gern:

Arbeiten Sie an einer Schule und möchten Schülerinnen und Schüler für das o.camp begeistern? Wenden Sie sich bitte an das Projektbüro im Hessischen Kultusministerium.

Denken Sie als Eltern bzw. Erziehungsberechtigte, dass das o.camp interessant für Ihr Kind sein könnte? Wenden Sie sich bitte an das Programmteam der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung.